RPG-Forum

Ein Forum für RPGs aller Art
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Himmelsreich

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40, 41  Weiter
AutorNachricht
Jasistern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 18479
Anmeldedatum : 08.03.15
Alter : 27

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Mi Feb 14, 2018 10:40 pm

Amberly
Ich lächelte ihn an und schloss meine Augen. Nach einigen Minuten verschwand mein Lächeln und mein Gesicht entspannte sich als ich einschlief. Die Nacht war wieder sehr ruhig und ich schlief ohne Probleme.

Hikaru
Ich ging Nachts durch die Gänge und sprach hier und da mit den Wachen, kam zum Arbeitszimmer wo Aiden noch saß und Dokumente durch sah. Es gingen sehr viele Beschwerden ein vom Volk seit den Angriffen der Dämonen. Ich trat ein und schob meinen Umhang zur Seite. Die kleine Fledermaus flog zum Schreibtisch und als Aiden auf sah, starrte er schon in Delilahs Augen. Er öffnete den Mund, schloss ihn aber wieder während sie zu ihm sprach. Er nickte und schwieg. Delilah grinste etwas. "Sehr gut...alles läuft nach Plan" meinte sie und verwandelte sich wieder. Ich nahm sie unter meinen Umhang und transportierte sie wieder durchs Schloss bis in mein Zimmer wo sie sich versteckte. Aiden arbeitete danach weiter als wäre nie etwas passiert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgdreams.forumkostenlos.com
Teardrop

avatar

Anzahl der Beiträge : 17234
Anmeldedatum : 03.12.15
Alter : 17

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Mi Feb 14, 2018 10:42 pm

Gabriel
Ich beobachtete wie sie einschlief und ein Lächeln spielte über meine Lippen. Sie war so schön... und im Schlaf sah sie so friedlich und unschuldig aus... Ich würde es nicht ertragen, würde ihr irgendetwas passieren.. dabei war sie nicht mal mein..

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasistern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 18479
Anmeldedatum : 08.03.15
Alter : 27

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Mi Feb 14, 2018 10:50 pm

Amberly
Am Morgen wurde ich wach und setzte mich gähnend auf, fuhr mir mit einer Hand übers Gesicht. Mein Haar war etwas verzaust. Als mein Magen leise knurrte sah ich verlegen nieder und dann sah ich nach Gabriel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgdreams.forumkostenlos.com
Teardrop

avatar

Anzahl der Beiträge : 17234
Anmeldedatum : 03.12.15
Alter : 17

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Mi Feb 14, 2018 10:52 pm

Gabriel
Ich lächelte etwas als sie aufwachte und streckte mich etwas im Stuhl. "Guten Morgen.", meinte ich lächelnd. "Du hast nehm ich an gut geschlafen.. zumindest ruhig...." Ich stand auf und öffnete die Vorhänge um mehr Licht herein zu lassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasistern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 18479
Anmeldedatum : 08.03.15
Alter : 27

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Mi Feb 14, 2018 10:59 pm

Amberly
Ich lächelte verlegen. "Morgen" meinte ich. "Das habe ich tatsächlich" meinte ich und stand auf, bürstete mein Haar und sah zum fenster. Lächelnd stellte ich mich in die Sonne etwas. "Wie schön"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgdreams.forumkostenlos.com
Teardrop

avatar

Anzahl der Beiträge : 17234
Anmeldedatum : 03.12.15
Alter : 17

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Mi Feb 14, 2018 10:59 pm

Gabriel
Ich lächelte. "Ein wunderschöner Tag um ein wenig im Hofgarten zu verweilen, nicht wahr?", fragte ich. "Aber zuerst umziehen und ab zum Frühstück."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasistern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 18479
Anmeldedatum : 08.03.15
Alter : 27

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Mi Feb 14, 2018 11:03 pm

Amberly
Ich nickte und schenkte ihm ein strahlendes Lächeln als ich mich zu ihm umdrehte. "Ja!" meinte ich und holte mir ein Kleid aus dem Schrank, verschwand im Bad und kam umgezogen und mich geflochtenen Haaren zu ihm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgdreams.forumkostenlos.com
Teardrop

avatar

Anzahl der Beiträge : 17234
Anmeldedatum : 03.12.15
Alter : 17

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Mi Feb 14, 2018 11:06 pm

Gabriel
Ich wartete auf sie und brachte sie dann zum Frühstück. Dort wusste ich, dass ihr nichts passieren konnte und ging schnell in mein Zimmer, hohlte neue Klamotten, wusch mich schnell und stieß dann wieder zum Frühstück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasistern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 18479
Anmeldedatum : 08.03.15
Alter : 27

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Mi Feb 14, 2018 11:13 pm

Aileen
Als ich zum Frühstück kam, aßen alle bereits und ich setzte mich. In dem Körperbetonten Kleid dass ich trug, sah man die kleine Wölbung bereits. Ich begann essen in mich rein zu schaufeln. Alles hier wirkte friedlich und ich vergaß beinahe die Gefahr die um uns herum noch anwesend war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgdreams.forumkostenlos.com
Teardrop

avatar

Anzahl der Beiträge : 17234
Anmeldedatum : 03.12.15
Alter : 17

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Mi Feb 14, 2018 11:14 pm

Mira
Ich schmunzelte über die kleine Wölbung. Kinder waren für mich immer schon kleine Wunder gewesen und genauso gern wie ich sie hatte, hatten sie mich. Ja ich freute mich schon richtig auf das Baby! Gabriel stieß schließlich auch wieder zu uns wir aßen alle gemeinsam.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasistern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 18479
Anmeldedatum : 08.03.15
Alter : 27

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Do Feb 15, 2018 8:53 am

Aileen
Wir aßen alle friedlich zusammen, anschließend kümmerte sich Aiden um die täglichen Aufgaben, Sora trainierte mit den Auszubildenden Soldaten und Hikaru patrouillierte durch das Schloss. Yuki wurde mit verschiedenen Aufträgen in die Stadt geschickt und erledigte diese bis zum Nachmittag. Dies waren Handelsaufträge die geklärt werden mussten, Beschwerden des Volkes nachgehen und den Hafen kontrollieren. Für König und Königin war dies zu riskant, konnte doch jederzeit ein Attentat auf sie verübt werden. Gerade jetzt wo es viele Unruhen gibt und man Aiden die Schuld gibt an den vielen Toten durch die Dämonenangriffe. Vielerorts wurde er als nutzloser König bezeichnet.
Ich selbst verbrachte den Tag mit einfachen Aufgaben, beschäftigte mich bis zum Nachmittag dann auch mit Amberly nach ihrem Spaziergang mit Gabriel. Wir setzten uns in den Garten und unterhielten uns. Als Frauen musste man ja zusammen halten und füreinander da sein. Und für Gabriel wollte ich dass es Amberly gut ging.
Aus dem Nachmittag wurde Abend und wir aßen alle zu Abend. Während Aiden wieder ins Arbeitszimmer ging, Yuki bereits aufgestanden war und gegangen war, saßen Vater und ich noch am Tisch. Schweigen, wie immer. Hikaru stand ebenfalls auf und ging. Er spazierte durch die Gänge, öffnete hier und da Fenster und sah aus einem hinaus zu den Wolken, die den Himmel verdeckten. Als die Wolken sich verzogen, erschien ein blutroter Mond dahinter und ließ alles in einem unheimlichen roten Licht erstrahlen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgdreams.forumkostenlos.com
Teardrop

avatar

Anzahl der Beiträge : 17234
Anmeldedatum : 03.12.15
Alter : 17

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Do Feb 15, 2018 2:27 pm

Gabriel
Ich saß wieder an Amberly's Bett und sah aus dem Fenster. "Unheimlich...", meinte ich und sah vom Fenster wieder zu ihr. "Früher fand ich Blutmonde recht interessant ... jetzt bin ich beunruhigt, wenn ich ihn so sehe.."

Ari
Ich stand an einem Fenster auf dem Gang und sah zum Mond hinauf. Ein ungutes Gefühl breitete sich in mir aus... Ich versuchte mich nicht all zusehr beunruhigen zu lassen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasistern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 18479
Anmeldedatum : 08.03.15
Alter : 27

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Do Feb 15, 2018 9:47 pm

Amberly
Ich sah zum Himmel. "Sehr unheimlich..." meinte ich bekam das Gefühl von Panik in mir aufsteigen. Der Blutrote Mond erinnerte mich an ihre Blutroten Augen. Ich schloss die Augen und atmete einmal tief durch.


Hikaru
Ich sah zum Mond und lächelte etwas. Plötzlich fuhr ein Windstoß durch die Gänge und Räume mit offenen Fenstern, löschte jede Fackel und Kerze. So war es finster in vielen Gängen und man sah nur noch das rote schimmern des Mondlichts hier und da. Ich setzte mich in Bewegung, spazierte durch die Dunkelheit als könne ich darin sehen ohne Probleme.

Aiden
Ich erhob miich als der Mond zu sehen war. Seltsam... plötzlich wurde mir ganz komisch. Als die Kerzen ausgingen, lächelte ich boshaft und verließ das Arbeitszimmer. Auf den Gängen traf ich auf drei Wachmänner die ebenso finster lächelten und den Gang entlang gingen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgdreams.forumkostenlos.com
Teardrop

avatar

Anzahl der Beiträge : 17234
Anmeldedatum : 03.12.15
Alter : 17

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Do Feb 15, 2018 9:53 pm

Gabriel
Ich sah zu ihr, stand auf und setzte mich zu ihr. "Es ist alles gut. Ich bin hier.", flüsterte ich und streichelte über ihre Wange.

Ari
Ich erschrak etwas als die Kerzen so plötzlich ausgingen. Ein kalter Windstoß traf gegen meine Haut und ich ging sofort in Kampfstellung... Aus dem murmeligen Gefühl wurde Gewissheit... irgendwas stimmte nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasistern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 18479
Anmeldedatum : 08.03.15
Alter : 27

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Do Feb 15, 2018 9:59 pm

Amberly
Ich sah ihn an und lächelte etwas. "Danke...ich habe dennoch Angst...auch um dich. ich könnte es nicht ertragen, würde dir meinetwegen etwas passieren" meinte ich.

Hikaru
Mein Blick wurde leerer mit jedem Schritt den ich machte. Als ich um die Ecke bog, sah ich Ari in der Dunkelheit. Langsam ging ich auf sie zu und blieb stehen, noch in der Dunkelheit. Meine Augen blitzten kurz im roten Mondlicht als ich einen schritt vor machte und schon stürzte ich mich mit meiner Klinge auf sie. Dabei regte sich bei mir nichts, nicht einmal ein kurzes Zucken der Augen.

Aiden
Die Wachen von Delilah spazierten durch das ganze Schloss. Eine Gruppe ging mit mir zu Bellas und meinen Gemächern, wo ich sie vermutete.
Eine weitere Truppe war auf dem Weg zu Gabriel und Amberly. Andere Truppen suchten jeweils nach Aileen, Yuki und Seth.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgdreams.forumkostenlos.com
Teardrop

avatar

Anzahl der Beiträge : 17234
Anmeldedatum : 03.12.15
Alter : 17

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Do Feb 15, 2018 10:06 pm

Gabriel
Ich lächelte etwas. "Mach dir um mich überhaupt keine Sorgen.", meinte ich. "Ich werde nicht zu lassen das dir oder mir etwas passiert. Immerhin muss ich doch auf dich aufpassen."

Ari
Als Hikaru sich auf mich stütze war ich trotz des Verdachts unvorbereitet. Gerade noch so konnte ich verhindern, dass er mich mit der Klinge verletzte. "Runter von mir!", schrie ich ihn an. Ich nahm meine Kraft zusammen und schleuderte ihn mit einer Druckwelle von mir weg. Sofort sprang ich auf, trat ihm die Klinge aus der Hand und fixierte ihn am Boden. "Delilah ist wohl hier...", meinte ich. Ich wusste, dass Hikaru mich niemals von sich aus angreifen würde.

Bella
Aspen hatte sich vor dem rot des Mondes gefürchtet und war zu mir ins Zimmer gekommen. Zusammen saßen wir auf dem Bett und ich erzählte ihm eine Geschichte um ihn etwas abzulenken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasistern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 18479
Anmeldedatum : 08.03.15
Alter : 27

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Do Feb 15, 2018 10:10 pm

Amberly
Ich lächelte ihn an und sah zur Tür als es klopfte. Dann wurde die Tür geöffnet und drei Soldaten traten ein. Mein Blick wanderte über sie und dann zu Gabriel. Ich bekam ein ungutes Gefühl. Sie sahen uns mit ausdruckslosen Gesichtern an, dann griffen sie Gabriel an. Ich gab einen kurzen Aufschrei von mir weil ich mich erschreckte über ihren plötzlichen Angriff.

Hikaru
Ich sah zu ihr auf als sie mich am Boden fxierte, begann zu Grinsen wenn auch meine Augen immer noch leer wirkten. Nebel füllte den Gang und verbargen die beiden Soldaten die zu uns kamen und Ari angriffen.


Aiden
Ich öffnete die Tür zu unserem Zimmer und sah zu Bella und unserem Sohn. Ohne ein Wort schleuderte ich Bella einen Dolch entgegen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgdreams.forumkostenlos.com
Teardrop

avatar

Anzahl der Beiträge : 17234
Anmeldedatum : 03.12.15
Alter : 17

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Do Feb 15, 2018 10:17 pm

Gabriel
Ich zog Amberly sofort hoch und hinter mich. "Bleib hinter mir", forderte ich sie auf. Als die Sachen angriffen wich ich geschickt aus, entwaffnete eine der Wachen und schickte sie nach einander in die Bewusstlosigkeit. Schließlich sah ich zu Amberly, umarmte sie kurz und sah sie dann ernst an. "Wir müssen hier raus und sehen wo die anderen sind.", sagte ich ruhig. "Nimm meine Hand und bleib hinter mir."

Ari
Ich spürte eine Klinge die in meine Seite gebohrt wurde. Bevor sie mich weiter verletzen konnte sprang ich zur Seite und zog meinen Dolch. Die Wunde begann sofort heftig zu bluten, doch ich konnte mich noch gut auf den Beinen halten.

Bella
Meinte Hand schnellte in die Luft und fing den Dolch vor meiner Nase. "Aspen, weg von hier.", sagte ich ernst. Er gehorchte aufs Wort und war innerhalb von Sekunden weg. Ohne zu zögern warf ich den Solch einer Wache in den Hals und zog mein Schwert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasistern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 18479
Anmeldedatum : 08.03.15
Alter : 27

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Do Feb 15, 2018 10:22 pm

Amberly
Ich nickte und sah ihn ängstlich an, nahm seine hand mit meiner zitternden. Ich hatte wirklich große Angst. Ich ging hinter ihm, ohne seine Hand los zu lassen. Es war totenstill auf den Gängen.


Hikaru
Ich erhob mich wieder und sah zu ihr. Ich hob mein Schwert auf und blickte wieder zu ihr. Min Blick blieb an ihrer Verletzung hängen und ich verweilte kurz. "Ari..." einte ich leise und schloss kurz die Augen, schüttelte den Kopf und sah sie wieder an. Mein Blick war verwirrt, aber ich kämpfte mit aller Kraft gegen Delilahs Stimme in meinem Kopf an. die Wachen griffen Ari wieder an.

Aiden
Ich zog ebenflls mein Schwert und trat auf sie zu, holte aus und griff sie an. Das Mondlicht schien ins Zimmer und tauchte alles in rotes Licht dass sich in unseren Augen und Klingen spiegelte. Es wirkte alles sehr unheimlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgdreams.forumkostenlos.com
Teardrop

avatar

Anzahl der Beiträge : 17234
Anmeldedatum : 03.12.15
Alter : 17

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Do Feb 15, 2018 10:29 pm

Gabriel
Ich bewegte mich leise und vorsichtig mit ihr durch die Gänge. Es dauerte etwas bis wir auf jemanden stießen. Gott sei Dank war es Seth.

Ari
Ich wehrte mich so gut ich konnte, doch die Wachen spielten unfair. Statt mich ehrenhaft anzugreifen gingen sie feige auf meine Wunde los und nutzen meinen Schmerz zu ihrem Vorteil. Mir entfuhr ein Schrei und ich ging in die Knie.

Bella
Das Delilah dahintersteckte stand für mich Außerfrage. Dennoch konnte ich erstmal nicht erwarten, dass Aiden wieder zu sich fand.. deshalb musste ich mich erstmal tatsächlich gegen ihn verteidigen. Ich war diejenige, die ihn damals im Schwertkampf ausgebildet hatte.. Ich kannte seine Fehler besser als jeder andere und dieses Wissen nutze ich zu meinem Vorteil.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasistern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 18479
Anmeldedatum : 08.03.15
Alter : 27

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Do Feb 15, 2018 10:35 pm

Amberly
Ich atmete erleichtert durch, bis plötzlich lautes Gelächter in den Gängen widerhallte. Es klang als würde es von überall her kommen, doch Delilah war nirgendwo zu sehen. Wollte sie uns in den Wahnsinn treiben? Katz und Maus spielen? Vor uns und hinter mir kamen Soldaten zu uns die uns mit ihren leeren Augen anblickten.

Hikaru
Bei ihrem Schrei blinzelte ich und lief los. Ich warf mich zwischen Ari und den Soldaten, blockte seine Klingt mit dem Schwert ab und beförderte ihn mit einem Tritt gegen die Wand. Dann setzte ich den zweiten außer Gefecht und sah zu ihr. "Ari, geht es dir gut?" fragte ich und wirkte besorgt. "Dieses elende Miststück...wenn ch die in die Finger bekomme " murmelte ich. Durch meine Fähigkeit war ich mental stärker und konnte ihren Bann brechen durch die Sorge um Ari.


Aiden
Es dauerte nicht lange da beförderte sie mich zu Boden, entwaffnet. Gelächter war überall zu hören und langsam aber doch auch Kampfgeräusche. Soldaten kämpften gegen Soldaten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgdreams.forumkostenlos.com
Teardrop

avatar

Anzahl der Beiträge : 17234
Anmeldedatum : 03.12.15
Alter : 17

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Do Feb 15, 2018 10:41 pm

Gabriel
Ich hielt das Schwert vor mir und Amberly dicht hinter mir. Seth und Yuki machten sich ebenfalls bereit. Es war mir nicht wohl dabei... aber ein paar Soldaten würden es wohl nicht überleben.

Ari
Ich war erleichtert, als Hikaru sich endlich von der Kontrolle lösen konnte. "Wir bekommen sie schon noch in die Finger... Aber vorher musst du mir helfen die Blutung zu stoppen.", bat ich ihn.

Bella
Bei dem Gelächter fuhr ich zusammen. Es dauerte nicht lange und ich sah wie weitere Soldaten in meine Kammer stürmen wollten. Als ich schon abgeschlossen hatte ging einer nach dem anderen zu Boden und ich entdeckte Finn als Auslöser.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jasistern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 18479
Anmeldedatum : 08.03.15
Alter : 27

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Do Feb 15, 2018 10:47 pm

Amberly
Ich hatte furchtbare Angst. Die Soldaten griffen an und ich konnte nur zusehen wie sie kämpften.


Yuki
Ich beförderte viele mit meinen Ranken in die Bewusstlosigkeit. Meine Fähigkeit war hier vin Vorteil da die Ranken dafür sorgten, dass die Wachen erst gar nicht zu mir durch kamen.

Hikaru
Ich nickte sofort. "Natürlich!" Meinte ich und drückte ihre Wunde ab, wickelte Fetzen meines Hemdes darum nachdem ich es zerschnitten hatte. "Das sollte erst mal so gehen" meinte ich und sah mich um, dann sie an. "Es tut mir leid, dass ich sich angegriffen habe"

Aiden
Ich nutzte den kurzen Moment der Ablenkung und errichte eine Schutzbarriere um mich. Dadurch wurde Bella weg geschleudert und ich konnte aufstehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgdreams.forumkostenlos.com
Jasistern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 18479
Anmeldedatum : 08.03.15
Alter : 27

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Do Feb 15, 2018 10:48 pm

Nachti
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpgdreams.forumkostenlos.com
Teardrop

avatar

Anzahl der Beiträge : 17234
Anmeldedatum : 03.12.15
Alter : 17

BeitragThema: Re: Himmelsreich   Do Feb 15, 2018 10:53 pm

Gabriel
Ich setzte mein Schwert in Flammen und erhellte so etwas den Gang um besser kämpfen zu können. Unsere Soldaten waren unseren Fähigkeiten kaum gewachsen und so ging es eigentlich recht gut voran.

Ari
Ich ließ ihn machen und biss die Zähne zusammen, ehe ich mir von ihm auf die Beine helfen ließ. "Ist schon gut, du warst nicht du...", meinte ich sanft. "Lass uns die anderen suchen."

Bella
Sein Schutzwall schleuderte mich gegen die Kommode. Trotzt des Kleinen Schmerzes sprang ich sofort wieder auf und stellte mich ihm entgegen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Himmelsreich   

Nach oben Nach unten
 
Himmelsreich
Nach oben 
Seite 37 von 41Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 36, 37, 38, 39, 40, 41  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RPG-Forum :: Aktuelles :: Rpgs-
Gehe zu: